Andreas Steinhöfel
Andreas Steinhöfel in der ländlichen Idylle von Biedenkopf Bild © hr2 | Sylvia Schwab

Andreas Steinhöfel ist der Erfinder vom hochbegabten Oskar und dem tiefbegabten Rico, Verfasser von Jugendbüchern wie "Die Mitte der Welt", Drehbuchautor und Übersetzer. Er lebt: Mitten im Wald bei Biedenkopf.

Die Rückkehr in die alte Heimat war eine der besten Entscheidungen, die er je getroffen hat, davon ist Andreas Steinhöfel überzeugt. Das Leben in Berlin, wo er 18 Jahre lang zuhause war, vermisst er nicht. In seinem Haus in Biedenkopf genießt er vor allem die Ruhe. Er sagt: Das Schreiben macht ihm hier mehr Spaß als in der Großstadt! Sylvia Schwab hat den Schriftsteller getroffen.

Audiobeitrag
Andreas Steinhöfel

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Andreas Steinhöfel: Das Schreiben macht hier mehr Spaß!

Ende des Audiobeitrags
Weitere Informationen

Andreas Steinhöfel: Anders

240 Seiten, 16,90 Euro
Verlag Königskinder

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit