Grafik
Bild © hr

Alle zwei Jahre feiert Hessen sein größtes Literaturfestival – den "Tag für die Literatur". Am 26. Mai 2019 ist es wieder soweit!

Weitere Informationen

Kontakt

Hessischer Rundfunk
hr2-kultur / Literaturland Hessen
60222 Frankfurt
Tel. 069 / 155-4960
E-Mail: literaturland@hr.de

Ende der weiteren Informationen

Dann laden Literaturspaziergänge, Lesungen, Konzerte, Workshops, Ausstellungen und Vorträge dazu ein, die Literatur aus Hessen und über Hessen am Originalschauplatz zu entdecken. Zuletzt beteiligten sich mehr als 200 Vereine und Veranstalter zwischen Hofgeismar und Neckarsteinach, etwa 15.000 Menschen besuchten die Veranstaltungen in über 60 Städten und Gemeinden.

Zum "Tag für die Literatur" 2019 suchen wir wieder engagierte Veranstalter. Die Bewerbungsmöglichkeit beginnt etwa ein Jahr im Voraus, nähere Informationen finden Sie in Kürze auf dieser Webseite.

Weitere Informationen

Das Literaturfestival "Ein Tag für die Literatur" wird im Rahmen des Netzwerkprojekts Literaturland Hessen alle zwei Jahre von hr2-kultur in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Literaturrat koordiniert und vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst gefördert. Seit 2018 findet es im Wechsel mit dem Festival "Ein Tag für die Musik" statt, der hessenweit am 6. Mai 2018 zum ersten Mal gefeiert wird.

Ende der weiteren Informationen
Weitere Informationen

Broschüre zum "Tag für die Literatur" 2017 [PDF - 2mb]

Ende der weiteren Informationen
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit