Tag für die Literatur 2019

Stadt | Land | Fluss

Zum Artikel Literatur in der Stadt

Beginnen Sie den Literaturtag doch damit, dass Sie mit Georg Büchner in Darmstadt frühstücken. Oder wollen Sie lieber mit Samuel Beckett durch Kassel flanieren - oder vielleicht "Kultur für alle" in Frankfurt erleben? In Hessens Städten ist viel los am Tag für die Literatur.

Zum Artikel Literatur auf dem Land

Von A wie Allendorf (Lumda) bis Z wie Zwingenberg reicht die literarische Landkarte am Tag für die Literatur. In C wie Cornberg lesen Autoren der Region, in L wie Lampertheim wird unplugged hessische Kultur vermittelt, und R wie Rosenthal ist jetzt eine Autorenresidenz. Hier kommen ein paar Tipps.

Zum Artikel Literatur am Fluss

Lust auf eine literarisch-musikalische Flusskreuzfahrt? Dazu müssen Sie nicht in die Ferne reisen, in Oberursel wird es möglich! Außerdem lädt der Tag für die Literatur zu Brückengeschichten an der Fulda, einer Fährfahrt auf dem Main und Gedichten über den Neckar ein.

Hier finden Sie alle Veranstaltungen

Inspirationen zum Tag für die Literatur

Der Tag für die Literatur im Radio

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit