Eine warme Nacht im August war auch diesen Sommer in Maintal-Hochstadt der Lyrik gewidmet. Zum 8. Mal fand in der Evangelischen Kirche die "Hochstädter Lyriknacht" statt.

Es lasen bekannte Autorinnen und Autoren – und jüngere Stimmen wie die Preisträger der Jugendliteraturwettbewerbe "Junges Literaturforum Hessen-Thüringen" und "Ohne Punkt und Komma". Eingeladen hatten die Horst Bingel-Stiftung für Literatur und die Bürgerstiftung Maintal. Wir senden einen Mitschnitt der Veranstaltung in zwei Teilen. Die Autorinnen und Autoren tragen ihre Gedichte selbst vor: Teil 1 mit Julia Mantel, Jan Seibert und Guntram Vesper.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit