Roswitha Quadflieg und Burkhardt Veigel haben sich auf ein literarisches Experiment eingelassen und gemeinsam einen Roman geschrieben. "Frei“ erzählt die Geschichte von Janus Emmeran, der in den 60er Jahren Hunderten von Menschen zur Flucht in den Westen Berlins verholfen hat.

Roswitha Quadflieg und Burkhart Veigel: Frei
Roswitha Quadflieg und Burkhart Veigel: Frei, Europa Verlag, 344 Seiten, 19,90 Euro Bild © Europa Verlag

Roswitha Quadflieg hat als Schriftstellerin und Buchgestalterin zahlreiche Bücher veröffentlicht, Burkhard Veigel war Fluchthelfer, Chirurg und Musiker. In der Spätlese hören Sie eine Aufzeichnung vom vergangenen Herbst: Roswitha Quadflieg und Burkhardt Veigel waren zu Gast beim Frankfurter "LiteraturBahnhof" im Haus des Buches. Es moderierte Daniella Baumeister. Der Roman "Frei" ist im Europaverlag erschienen.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit