Cover "Dreams" Pretty Yende

Arien von Charles Gounod bis Donizetti und Opernheldinnen, bei denen Traum und Wahn nahe beieinander liegen: Die Südafrikanerin Pretty Yende legt ihr zweites Album "Dreams" vor.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit