CD-Tipp - Clara Schumann - Complete Songs

Dreißig Lieder sind bis heute von Clara Schumann erhalten. Sie sind auch ein Zeichen der Beziehung von Clara und Robert Schumann. Die beiden schreiben sich gegenseitig - neben vielen Briefen - vor allem auch Lieder. Zu Weihnachten oder Geburtstag schenkt man sich solch kostbare Stücke. Eines widmet Clara in "tiefster Bescheidenheit" ihrem Robert.

Einfühlsam interpretiert

Sämtliche Lieder von Clara Schumann präsentieren Miriam Alexandra und Peter Gijsbertse im Wechsel. Immer in dem Stimmfach, welches Clara Schumann für das jeweilige Stück auch vorgesehen hatte. Bei den charaktervollen, dramatischen und innigen Geschichten werden sie einfühlsam von Jozef de Beenhouwer begleitet.

Fazit

Clara Schumann schrieb einst diese Lieder auch zu Geburtstagen. Zu ihrem 200. jetzt erhält sie diese gelungene Aufnahme als Geschenk zurück.

Clara Schumann: Complete Songs
Miriam Alexandra (Sopran)
Peter Gijsbertsen (Tenor)
Jozef de Beenhouwer (Klavier)
Dabringhaus und Grimm

Sendung: hr2-kultur, Kulturfrühstück, 10.9.2019, 6:50 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit