Diana Damrau, Jonas Kauffmann
Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Erst süß, dann bitter: Hugo Wolfs Ständchen und Wechselbäder

Sie sind derzeit DIE deutschen Superstars in der internationalen Opern-Szene: Sopranistin Diana Damrau und Tenor Jonas Kaufmann. Jetzt haben sie sich einmal von den glamourösen Opern-Bühnen weg in die intime Kammermusik-Welt begeben und gemeinsam mit dem Pianisten Helmut Deutsch das "Italienische Liederbuch" von Hugo Wolf aufgenommen – das aber nach ihrer ganz eigenen Dramaturgie.

Les Talens Lyriques
Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Quelle Liaison! Christophe Rousset liebt François Couperin

Gewürdigt hat die Musikwelt François Couperin zwar schon in seinem Jubiläumsjahr 2018, da feierte man seinen 350. Geburtstag. Doch jetzt gratuliert das Label apartemusic nachträglich mit gleich zwei Couperin-Doppelalben. Beide sind entstanden mit dem Ensemble "Les talens lyriques" und Christophe Rousset. Zwei verspätete, dafür aber wunderschöne Geburtstagsgeschenke!

Brahms Requiem
Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Balsam für die Seele: Das Brahms-Requiem

Einer der Leuchttürme der geistlichen Chormusik ist das Deutsche Requiem von Johannes Brahms. Zu den zahlreichen bereits existierenden Aufnahmen kommt jetzt eine hinzu, gespielt auf historischen Instrumenten. Das macht neugierig. Abmod. Ein Deutsches Requiem von Johannes Brahms, mit den beiden Solisten Carolyn Sampson und André Morsch. Daniel Reuss leitet Cappella Amsterdam und das Orchestra of the Eighteenth Century.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit