Mit den großen Orchestern der Welt, bedeutenden Dirigenten und Solisten durch die Nacht

Ferdinand Hérold: Klavierkonzert Nr. 3 A-Dur (Angéline Pondepeyre; WDR Rundfunkorchester Köln: Conrad van Alphen); Johann Baptist Vanhal: Symphonie g-Moll (Cappella Coloniensis: Hans-Martin Linde); Charles-Auguste de Bériot: Violinkonzert Nr. 4 d-Moll, op. 46 (Laurent Albrecht Breuninger, Violine; Nordwestdeutsche Philharmonie: Frank Beermann); Edvard Grieg: "Lyrische Stücke", Abend im Hochgebirge und An der Wiege, op. 68, Nr. 4 und Nr. 5 (WDR Sinfonieorchester Köln: Eivind Aadland); Franz Schubert: 20 Walzer, D 146 (Michael Endres, Klavier); Dmitrij Schostakowitsch: "Aus jüdischer Volkspoesie", op. 79 a (Nina Fomina, Sopran; Tamara Sinjawskajy, Alt; Arkadi Mischenkin, Tenor; Kölner Rundfunk-Sinfonie-Orchester: Michail Jurowski)

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit