Heute mit: Ben Webster & Coleman Hawkins: Ben Webster meets Coleman Hawkins w/ Oscar Peterson / Herb Ellis / Ray Brown / Alvin Stoller | In-Akustik / American Jazz Classics New Release 90256 | Original: Verve Records MGV-8327 - now plus 6 Bonus Tracks from the original session

Zwei der “schwärzesten Rußer” der Jazz-Geschichte geben sich die Kante. Die beiden wichtigsten Originale in der Sparte historische Tenorsax-Giganten, Coleman Hawkins und Ben Webster (Lester Young ist der dritte in dieser Kategorie, aber hier nicht dabei), musizieren in freundschaftlicher Umarmung und frei von jeglichem Competition-Gehabe - zum Niederknien.

Musik: Matthias Spindler | Am Mikrofon: Jesko von Schwichow

****************

Recording-Sessions, die die Welt, mindestens die Jazz-Welt, bewegt haben und noch immer bewegen. Die neue Sendung Jazz Classics präsentiert unvergessene Meilensteine der Musik-Geschichte. Und wenn sie schon vergessen sind, dann sorgen wir für deren Reanimation. Ab und an drücken wir also die Refresh-Taste.

Dabei liefert die Sendung Jazz Classics auch den Kontext: Geschichten über die agierenden Musiker*Innen, die Entstehungsbedingungen der Produktion und welchen Stellenwert diese im Laufe der Karriere der Künstler*Innen hatte. Hier und da ein bisschen Rezeptionshistorie war noch nie verkehrt, um Musik, die man hört, auch zu begreifen. Jazz ist mehr als nur eine klingende Tapete.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit