Bei seiner Uraufführung vor 90 Jahren war der Boléro von Maurice Ravel ein Skandal: Eine immer gleich bleibende Tanzmusik, in der die Instrumentierung und das Crescendo des Orchesters die einzige Abwechslung sind, verstörte die Gemüter.

Ein Meisterwerk, das laut Ravels eigener Feststellung "leider keine Musik" enthält. Weitreichend aber sind die Folgen des Bolero: Er inspirierte so unterschiedliche Musiker wie die Rolling Stones, Ennio Moriccone und Benny Goodman zu eigenen Einspielungen oder Kompositionen.

Download

Download

zum Download Playlist: 90 Jahre Boléro

Ende des Downloads
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit