Die Sinfonien Beethovens werden gerne als heroisch bezeichnet. Doch was bleibt von ihrer Heldenhaftigkeit übrig, wenn man sie musikalisch auf Westentaschenformat stutzt?

Wenn der Held der "Eroica" nicht mehr von einem voll tönenden Sinfonieorchester umjubelt wird, sondern lediglich von einem Klavierquintett? Wenn der Recke der fünften Sinfonie zwar noch durch Nacht zum Licht schreitet, dabei aber nur noch von einem kleinen Kammerensemble begleitet wird? Wenn die Heldenchöre der Neunten auf ein paar Klaviertöne zusammenschrumpfen? Sind Beethovens Sinfonien dann noch Heldenstücke? "Kaisers Klänge" führen es heute vor.

Audiobeitrag
Der Anfang der 5. Sinfonie Beethoven

Audio

Loca-tag 'teaser_more_audio_sr' not found Kaisers Klänge | Beethoven abgespeckt

Ende des Audiobeitrags
Download

Download

zum Download Playlist: Beethoven abgespeckt – Heroisches für die Westentasche

Ende des Downloads
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit