Franz Schuberts "Winterreise" zählt zu den bekanntesten Liederzyklen der abendländischen Musik mit einer emotionalen Intensität und Ausdruckstiefe, die bis heute unmittelbar bewegt und in den Bann zieht.

Georg Poplutz, Tenor
Mitglieder des hr-Sinfonieorchesters
Leitung: Karin Hendel

Zender: Schuberts "Winterreise" – Eine komponierte Interpretation

(Aufnahme vom 18. März 2018 aus dem hr-Sendesaal)

Der Doyen der deutschen Gegenwartsmusik Hans Zender, seines Zeichens intimer Schubert-Kenner und -Bewunderer, hat sich von dessen "Winterreise" einnehmen lassen und ihr eine faszinierende, feinsinnig interpretierende neue Gestalt geschaffen, voller unerhörter Klangmomente und überraschender Farben.

Anschließend:
Beethoven: Klaviersonate f-Moll op. 57 "Appassionata" (Freddy Kempf)

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit