Nur die entsagende Liebe einer Frau kann ihn erlösen von dem entsetzlichen Fluch: In Malmö gibt Bassbariton Josef Wagner den "Fliegenden Holländer", der bei Kapitänstochter Senta (Cornelia Beskow) auf bereitwillige Hingabe trifft.

Holländer - Josef Wagner
Senta - Cornelia Beskow
Daland - Nikolay Didenko
Erik - Zoltán Nyári
Mary - Karin Lovelius
Steuermann - Timothy Fallon

Chor und Orchester der Oper Malmö
Leitung: Steven Sloane

(Aufnahme vom 2. Februar 2019 aus der Oper Malmö)

Bis in alle Ewigkeit ist "Der fliegende Holländer" dazu verdammt, auf seinem Geisterschiff die Weltmeere zu durchqueren. In seiner Oper knüpft Richard Wagner an die Tradition der Schauerromantik an: mit Blitz und Donner, wildem Wellengang, und dem düsteren Chor der Matrosen. Den unheimlichen Holländer kann nur eine Frau retten, die "bis in den Tod getreu ihm auf Erden" ist. Mit dem Erlösungsmotiv betritt Wagner hier den Weg, der auch seine weiteren Opern bestimmen wird.

Anschließend, etwa ab 22:15 Uhr:
Schubert: Klaviersonate H-Dur D 575 (Mitsuko Uchida)
Graun: Oboenkonzert g-Moll (Xenia Löffler / Batzdorfer Hofkapelle)

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit