Nach der Vorrunde des 24. Internationalen Louis-Spohr-Wettbewerbs für Gesang in der Landesmusikakademie auf Schloss Hallenburg in Schlitz am 20. Juni geht es in Kassel am 21. Juni gleich mit dem Finale weiter.

Der Wettbewerb wird vom Louis-Spohr-Förderverein e.V. ausgeschrieben. Wir sprechen mit dem Vorsitzenden Dr. Lorenz B. F. Becker und erfahren Näheres über den Kontest und die Aufgaben des Fördervereins. Außerdem geht es um die spannende Frage, wie Louis Spohr die Musikwelt geprägt hat.

UWAGA!

Uwaga!
Bild © Ebbert & Ebbert Fotografie

Mit dem UWAGA-Quartett überschreiten wir Grenzen! Der Stil der vier Musiker aus dem Ruhrgebiet bewegt sich zwischen Klassik, Jazz, Balkan- und Pop-Musik.
Das Ensemble hat mit renommierten Orchestern gespielt und sich schon längst einen Namen gemacht.
Am 24. Juni spielen sie im Karolinensaal des Staatsarchivs in Darmstadt, aber vorab erzählen sie in der Musikszene Hessen, was uns dort erwarten wird.

Audiobeitrag

Podcast

zum Artikel Dr. Lorenz B. F. Becker, Vorsitzender des Louis-Spohr-Fördervereins e.V.

Ende des Audiobeitrags
Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Nachrichten
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit