August Wilhelmj galt vor über 100 Jahren als der König der Geige. Mareike Beckmann hat sich umfassend mit dem aus Usingen stammenden Musiker beschäftigt.

Der Geiger war ein Star auf seinem Instrument. Bekannt auf der ganzen Welt als der"deutsche Paganini“. Größen der Zeit wie Franz Liszt, Hector Berlioz oder Richard Wagner waren begeistert von diesem Musiker. Wagner holte ihn sogar als Konzertmeister an das Orchester der Bayreuther Festspiele. Später dann wurde der Musiker aus Hessen Professor in London und präsentierte eine vielbeachtete Geigenschule. Mareike Beckmann berichtet, warum der Geigenvirtuose so erfolgreich war und welchen Einfluss Wilhelmj auf das Geigenspiel noch Generationen nach ihm hatte.

ARD Radiofestival: 20. Juli bis 14. September

Ob Konzert- oder Opernübertragungen von den großen europäischen Musikfestivals, Gespräche, eine Lesung in Fortsetzung, Jazz oder Kabarett: Auch in diesem Jahr sorgen die Kulturradios im ARD Radiofestival wieder für ein abwechslungsreiches, spannendes Sommerabend-Programm. Acht Wochen lang bieten sie an 57 Abenden regionale, nationale und internationale Produktionen. Federführend ist in diesem Jahr der hr. Höhepunkte des diesjährigen ARD Radiofestivals gibt es in der "Musikszene Hessen", das komplette Programm dazu unter www.hr2.de.

Beiträge in der Sendung
SendezeitBeitrag
Nachrichten
Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit