Willy Praml

Nach 80 Jahren interessiert sich Regisseur Willy Praml nicht mehr für das stringente Erzählen von Geschichten. Er träumt lieber von einem gigantischen Bühnenapparat, der sich nur noch um ihn dreht. Aufgeführt zum Doppeljubiläum wird Tschaikowskis Schwanensee. Der Regisseur irrlichtert mittendrin.

Weitere Aufführungstermine auf theaterwillypraml.de

Foto: Willy Praml

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 23.08.2021, 7:36 Uhr