Die a-cappella-Gruppe Onair

"Onair" sind fünf Sänger, davon - ungewöhnlich für A-cappella-Gruppen - zwei Frauen. Die meisten von ihnen kennen sich seit dem Studium des Pop- und Jazzgesangs an der "Hanns Eisler" Hochschule für Musik in Berlin. Seitdem sie sich zusammengeschlossen haben, räumt die Band Preise ab. Bei den Burgfestspielen in Bad Vilbel besitzt "Onair" bereits ein Stammpublikum, das beim A-cappella-Gesang mitgeht wie bei einem Rockkonzert.

Zur Webseite von "Onair" www.onaironline.de

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 15.08.2022, 7:35 Uhr