Alexandre Tharaud

Alexandre Tharaud trat am 26. Oktober in der Alten Oper Frankfurt mit einem Klavierabend auf. Das heißt, eigentlich muss man sagen: mit zwei Klavierabenden, denn er spielte dasselbe Programm zweimal, damit mehr Menschen ihn hören konnten. Auf dem Programm standen Scarlatti, Rachmaninow und Ravel. Meinolf Bunsmann war so begeistert, dass er die Maske auf seiner Nase ganz vergaß.

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 27.10.20, 7:40 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit