Paulina Stulin

Fünf Jahre saß die Darmstädter Comiczeichnerin Paulina Stulin in ihrer Dachwohnung und zeichnete ihr Leben als Betreuerin. Sage und schreibe 612 Seiten ist das Ergebnis dick geworden. Die Graphic Novel "Bei mir zuhause" begeistert Kritiker und Leser, die dem Werk bereits die vierte Auflage beschert haben. In der Darmstädter Centralstation veranstaltete Paulina Stulin nun eine Lesung, und auch hier überzeugt das Ergebnis: Graphic Novel und Lesung passen durchaus zusammen.

Bei mir zuhause
Jaja Verlag 2020
612 Seiten
35 Euro
ISBN 978-3-948904-00-5.

Foto: Paulina Stulin

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 22.09.2021, 7:42 Uhr