Podcast Sex, Macht, Gier und Vaterunser - Führt Gott in Versuchung?

Blick auf die "Große Freiheit" im Hamburger St. Pauli

„Und führe uns nicht in Versuchung”, beten Millionen Christen auf der ganzen Welt Tag für Tag. Litaneiartig wiederholen sie im „Vaterunser“ eine schwer verstehbare Vorstellung: Dass nämlich Gott die Menschen sündhaften Verlockungen aussetzt, in denen sie ihre Standhaftigkeit unter Beweis stellen müssen. Benutzt Gott die Menschen als Spielbälle? Schenkt er ihnen einerseits Glaubensstärke und Willenskraft, um sie sogleich auf die harte Probe zu stellen? „Sex, Macht, Gier und Vaterunser“ - Uwe Birnstein fragt in der Reihe Camino in hr2 kultur danach, was eigentlich mit „Versuchung“ gemeint ist und welche Rolle Gott dabei spielt.