Podcast Unterm grünen Halbmond füllen sich die Kirchen - Christen in Marokko

Podcast Camino

In Marokkos Kirchen saßen jahrzehntelang nur wenige gläubige Christen - meist ältere, eingewandert aus Europa. Doch seitdem immer mehr christliche Afrikanerinnen und Afrikaner zuziehen, ändert sich dieses Bild. Die Kirchenbänke füllen sich. Die Migration verändert die Atmosphäre der Gottesdienste und auch die marokkanische Gesellschaft. Christliche Bräuche werden sichtbarer im Alltag. „Unterm grünen Halbmond füllen sich die Kirchen“. Ein Beitrag von Dunja Sadaqi über Christen in Marokko.