hr2-Kulturgespräch

Mit ihrem Buch "Klima und Gesellschaft in Europa" erscheint ein neues Standardwerk zur Klimageschichte der letzten 1000 Jahre in Europa. Hierfür haben sich zwei führende Experten zusammengetan: der klimageschichtlich bewanderte Historiker Christian Pfister und der Klimatologe Heinz Wanner. In ihrem Buch diskutieren sie mögliche Gründe für Klimaschwankungen, rekonstruieren jahreszeitliche Wetter- und Klimabedingungen, interpretieren demographische, wirtschaftliche und kulturelle Entwicklungen und weisen auf die Bedingungen hin, die zum gegenwärtigen klimatischen Notstand geführt haben. Somit liefern sie einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Klimawandel-Diskussion, der auch künftige Entwicklungen beleuchtet.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 06.09.2021, 17:15 Uhr