Milo Rau

Milo Rau vom Niederländischen Theater Gent eilt der Ruf voraus, vor keinem Thema zurückzuschrecken. Jetzt hat er sich das größte aller Themen vorgenommen: das Sterben. Vier Schauspieler erzählen aus ihrem Leben. Und dann geht Milo Rau mit "Grief & Beauty" im Frankfurter Künstlerhaus Mousonturm an die Grenze des Theaters: Er spielt Bilder von einer Frau ein, die Sterbehilfe in Anspruch nimmt.

"Grief & Beauty" im Künstlerhaus Mousonturm: www.mousonturm.de

Foto: Milo Rau

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 25.02.2022, 7:39 Uhr