Podcast Genial – Bei Anruf Nobelpreis

Stilisierte Uhr

Nobelpreis! Schon das Wort alleine flößt gehörigen Respekt ein, gilt dieser Preis doch als höchste denkbare Anerkennung für eine Person, die etwas Bedeutendes für die Welt geleistet hat. In dieser Woche sind die Entscheidungen wieder verkündet worden, von der Königlich-Schwedischen Akademie der Wissenschaften. Dabei scheint auf den ersten Blick keine wirkliche Logik erkennbar zu sein: Oft kommt der Nobelpreis sehr, sehr spät - wie jetzt beim Physik-Nobelpreisträger Klaus Hasselmann für seine gut 25 Jahre alten Erkenntnisse in der Klimaforschung. Manchmal kommt er viel zu früh - wie der Friedens-Nobelpreis für Barack Obama, der 2009 noch nicht wirklich etwas zum Weltfrieden beitragen konnte. Wir fragen nach dem tieferen Sinn und Zweck von Nobelpreisen und zeigen, ob - und wenn ja, wie - so eine Ehrung das Leben einer Person verändert.