Podcast Kein Kinderspiel - Squid Game auf dem Schulhof

Stilisierte Uhr

Ein Spiel, das mit hunderten Teilnehmern startet, am Ende bleibt nur ein Gewinner übrig, alle anderen werden getötet. Als Idee für einen Thriller oder in diesem Fall eine Thriller-Serie ist das nicht neu. Aber die koreanische Serie "Squid Game“, offiziell freigegeben ab 16, sorgt aktuell für Probleme auf den Schulhöfen. Die Netflix-Serie ist viral ein Riesenthema, und die brutalen Szenen werden von Kindern und Jugendlichen nachgespielt - weil die Kids immer eine Möglichkeit finden, die Sicherheitssperren zu umgehen. Aber was stellen die Inhalte, die wir zu ihrem Schutz vor ihnen verbergen wollen, mit der Psyche eines*r Heranwachsenden an? Die Frage stellt sich umso dramatischer beim Thema Kinderpornografie. Das Bundeskriminalamt meldet einen massiven Anstieg von Kinderpornografie im Netz und eben auch verstärkt auf den Smartphones von Kindern und Jugendlichen. Wie können wir sie besser schützen? Wie können sie medienkompetenter werden? Und wie spricht man mit einem Kind über Kinderpornografie?