Podcast Mehr als Jugendherberge – Ein Lob der Klassenfahrt

Stilisierte Uhr

Abgesagt, abgesagt, abgesagt! Zu dem, was alles nicht ging in der Corona-Zeit, gehörte bis vor wenigen Wochen auch die Klassenfahrt - seit dem 18. Jahrhundert eigentlich fester Bestandteil jeder Schullaufbahn. Jetzt geht es wieder! Klassengruppen bevölkern die Jugendherbergen, dürfen sogar Städteurlaub machen, wenn auch mit Corona-Auflagen und nur in Deutschland. Ist es jetzt nicht wichtiger, endlich Stoff nachzuholen, Mathe, Deutsch, Musik zu büffeln? Oder ist genau das gemeinsame Abenteuer an fremden Orten das, was Kinder und Jugendliche nach der Corona-Durststrecke brauchen?