Podcast Return to sender: Der IS kommt heim nach Europa

Stilisierte Uhr

Mehr als 2.000 IS-Kämpfer aus Europa sitzen in türkischen und syrischen Gefängnissen, darunter allein eintausend Deutsche. Nachdem die Türkei ankündigte, die ausländischen IS-Kämpfer abzuschieben, beginnen jetzt die ersten Rückführungen. Die europäischen Regierungen reagieren panisch. Was tun mit den heimkehrenden Terroristen? Nach europäischem Recht wird es schwer, sie hier weiter festzusetzen, wenn nicht einmal klar ist, ob sie wirklich Mitglieder des IS waren, geschweige denn, was ihnen konkret vorgeworfen wird. Ebenso unklar ist, was mit den hunderten Kämpfern geschehen ist, die während der türkischen Offensive in Syrien aus den nicht mehr bewachten Lagern entkommen sind. Vielleicht sind sie längst auf dem Weg zurück nach Europa.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit