Podcast Was tun? Anleitung zum Unbeschäftigtsein

Home Office

Füße hochlegen, ausspannen, Pause vom Alltag! Normalerweise verbinden wir das mit Urlaub, der jetzt allerorten abgesagt wird. Stattdessen haben viele unfreiwillig Pause von der Normalität. Home Office ist das Zauberwort, wenn es noch etwas zu tun gibt. Derweil toben die von der Schulpflicht befreiten Kinder um die gestressten Eltern herum. Was tun? Schon in der sehr viel kürzeren Weihnachtszeit bestimmt Familienzwist die Zeit zwischen Frühstück und Mittagessen. Jetzt haben wir dafür den ganzen Tag. Spiel und Sport sind abgesagt. Das Leben wird langsamer. Wie schön! Achtsam durch den Tag, kein Leistungsdruck im Feierabend, Zeit für dicke Bücher und aufwändige Gesellschaftsspiele - am Ende sogar ein neuer Familiensinn?

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit