Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen

Eichhörnchen vergessen manchmal, wo sie ihre Vorräte vergraben haben - und dann verhungern sie im Winter. Der Filmtitel "Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen" liefert ein starkes Bild für das Thema Demenz und die Pflege dementer Menschen. In diesem Fall pflegt eine Ukrainerin, und sie muss nicht nur mit dem Kranken zurechtkommen, sondern auch noch mit der unfreundlichen bis aufdringlichen Familie.

Foto: Günther Maria Halmer und Emilia Schüle in einer Szene von "Die Vergesslichkeit der Eichhörnchen"

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 22.07.21, 7:39 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit