Royal College of Music: Zauberflöte

OperaVision ist eine Plattform, auf der Opernproduktionen aus ganz Europa kostenlos präsentiert werden. Vom "Royal College of Music" in London stammt eine Inszenierung der Zauberflöte mit jungen Talenten unter der Regisseurin Polly Graham, die den Stoff feministisch umdeutet. Dadurch weichen Bild und Text häufig voneinander ab. Michael Bell, Charlotte Bowden und Clara Barbier singen dafür hervorragend; ihre Namen wird man sich merken müssen.

"Die Zauberflöte" in der Inszenierung des "Royal College of Music" auf OperaVision: operavision.eu

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 05.01.2022, 7:40 Uhr