Podcast "Am Schwarzen Meer gehören viele kleine Völker nirgendwo dazu" | Jens Mühling reiste um das Schwarze Meer herum

Podcast Doppelkopf

Jens Mühling ist Reiseschriftsteller, Journalist und ein Kenner Osteuropas. Über seine Reisen nach Russland und in die Ukraine hat er erfolgreiche Bücher geschrieben. In seinem aktuellen Buch "Schwere See" schildert er eine Reise, die er im Jahr 2018 um das Schwarze Meer herum gemacht hat und zeichnet das Portrait einer multinational und multiethnisch geprägten Landschaft und seiner Menschen, die in Deutschland nicht sehr bekannt sind.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit