Podcast *Betrunkenheit ist strukturbildend* | Schriftsteller Eckhard Henscheid im Gespräch

Podcast Doppelkopf

Eckhard Henscheids Name steht wie kaum ein anderer für Witz, Komik und Satire. Zwar hat Henscheid, Jahrgang 1941, auch große und dicke Romane geschrieben, zum Beispiel den in Frankfurt spielenden Schlüsselroman "Die Vollidioten". Doch berühmt, ja berüchtigt ist er für seine kurzen Werke, für Glossen, Persiflagen und Polemiken. Heute ist sein 80. Geburtstag. (Wdh. vom 02.04.2014)