Podcast "Blues ist ein sehr gutes Heilmittel" | Manfred Miller erzählte, warum Blues glücklich macht

Podcast Doppelkopf

Dieser Mann hatte den Blues - und wie! Seit sich der Musikjournalist Manfred Miller vor Jahrzehnten mit dem Jazz- und Blues Virus infizierte, mit radiokräftiger Hilfe der in Deutschland stationierten Amerikaner und ihrem Sender AFN, suchte er Fragen und Antworten, wie nur der Blues sie stellen und geben kann - und das Leben natürlich. Am 4. Juni starb Manfred Miller mit 78 Jahren. (Wdh. vom 05.03.2019)