Podcast Der Arzt Gerhard Trabert spricht von den Gründen der Wohnungslosigkeit.

Podcast Doppelkopf

Vor 25 Jahren hat Gerhard Trabert das sogenannte "Mainzer Modell" ins Leben gerufen. Dem Arzt und Sozialarbeiter fiel auf, dass viele Wohnungslose medizinisch nicht versorgt wurden. Da sie nicht krankenversichert waren, suchten sie auch keine ärztliche Praxis auf. (Wdh. vom 17.01.2019)

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit