Podcast "Der Beule am Kopf sehe ich die Ursache nicht an." | Sibylle Winter & Stefanie Märzheuser über Gewalt an Kindern

Podcast Doppelkopf

Die Pandemie hat Familien stark herausgefordert. Der Stress hatte Folgen. Die Kindesmisshandlungen haben zugenommen. Nicht alle Eltern kommen mit dem Stress klar, sind überfordert. Und sie wissen keine Auswege aus der belastenden Situation. Das führt zu Gewalt, muss aber nicht so sein. Es gibt Hilfsangebote. Der Thementag im Hessischen Rundfunk am 3. Februar steht unter der Frage: "Mehr Gewalt gegen Kinder in der Pandemie - was tun?" Im "hr2-Doppelkopf" berichten die Kinderschützerinnen Sibylle Winter und Stefanie Märzheuser über ihre Arbeit in der Kinderschutzambulanz an der Berliner Uniklinik Charité. (Wdh. vom 16.01.2019)