Podcast Der Leiter des Mainzer Unterhauses, Stephan Denzer, erzählt, wie er seine Pläne umsetzen will.

Podcast Doppelkopf

"Das 'Unterhaus' soll ein Haus für Solidarität und Menschlichkeit sein, in dem sich unterschiedliche Generationen, Kulturen und gesellschaftliche Gruppierungen humorvoll begegnen können". Das ist der Plan von Stephan Denzer für den Kleinkunsttempel in Mainz. Seit Anfang Juli ist Denzer Geschäftsführer und künstlerischer Leiter in Personalunion.

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit