Podcast "Es gibt keine Normal-Studierenden mehr" | Sabine Geldsetzer erzählt, wie junge Leute heute studieren und lehren

Podcast Doppelkopf

Frauen auf Kreuzzügen. Gab es die? Diese ungewöhnliche Frage stellte sich Sabine Geldsetzer schon während ihres Studiums an der Ruhr-Universität Bochum. 2003 erschien ihr Buch und förderte erstaunliche Ergebnisse zutage. Es hätte der jungen Historikerin den Weg in die etablierte Historiker-Zunft ebnen können, wäre dann nicht alles anders gekommen.