Podcast "Ganz wichtig im Leben eines Forschers ist Serendipity" | Enrico Schleiff u. a. über sein neues Amt

Podcast Doppelkopf

Enrico Schleiff hat ein Herz für Tomaten in Not. Zumindest aus wissenschaftlicher Sicht. Denn der neue Präsident der Frankfurter Goethe-Universität hat sich darauf spezialisiert, wie Pflanzen mit Hitzestress umgehen - und das lässt sich, sagt er, an Tomaten besonders gut erforschen. Wie oft er nach seinem Amtsantritt am 1. Januar 2021 überhaupt noch im Labor stand, was ihn während der "ersten 100 Tage" besonders beschäftigt hat und welche Pläne er für Hessens größte Hochschule hat, darüber redet Enrico Schleiff im "hr2-Doppelkopf".