Podcast "Ich kann von der Poesie nicht lassen" | Joachim Sartorius' Leben gehört der Kunst und der Kultur

Podcast Doppelkopf

Skeptischer Melancholiker, geistiger Nomade oder Weltbürger mit Berliner Wohnsitz: Wie kein anderer vereinte Joachim Sartorius die Qualitäten eines Diplomaten und Verwaltungsmenschen mit denen eines Intellektuellen und Dichters. Vor 75 Jahren wurde er in Fürth geboren, er wuchs in Tunis auf und lebt heute in Berlin und Syrakus. (Wdh. vom 01.02.20211)

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit