Podcast "Sprache ist für mich sehr körperlich" | Dramatikerin Theresia Walser spricht u. a. über Mangel an guten Frauenrollen

Podcast Doppelkopf

Als "Theaterexpertin für das Groteske des Alltags" wurde die Dramatikerin Theresia Walser einmal bezeichnet, gerne nämlich kitzelt sie mit ihren Bühnenwerken die Absurditäten unseres Alltagslebens und unserer Gesellschaft heraus. So auch in ihrem jüngsten Werk "Endlose Aussicht", das vor dem Hintergrund der Coronapandemie spielt und - auf kluge und witzige Weise - existenzielle Fragen aufwirft.