Podcast "Sprache schafft Ordnung" | Odile Néri-Kaiser erzählt u. a. für Geflüchtete, in Schulen, auf Festivals, für Kinder

Odile Néri-Kaiser

Sie gilt als "Grande Dame" der mündlichen Erzählkunst und ist für viele ihrer Kollegen ein Vorbild: die Französin Odile Néri-Kaiser. Geboren 1952 in Lyon, hat die studierte Linguistin lange Zeit als Lehrerin gearbeitet, bevor sie durch ihre ungewöhnlich engagierte Arbeit mit Jugendlichen an einer Brennpunktschule den Weg zum mündlichen Erzählen fand.