Georg Philipp Telemann

Georg Philipp Telemann hat für das Kirchenjahr 1714/15 in Frankfurt 72 Kantaten komponiert. Die meisten dieser Kantaten sind seit dem 18. Jahrhundert nicht mehr aufgeführt worden. Das "Telemann Project" in Mainz mit den Gutenberg Soloists und dem Neumeyer Consort lassen nun nach und nach sämtliche Kantaten dieses Jahrgangs wieder erklingen. Und siehe da: Telemann kann sich mit den Großen seiner Zeit messen.

Zur Webseite des "Telemann Project" www.telemann-project.de

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 01.04.2022, 7:40 Uhr