Adele Neuhauser

Schönheit galt in früheren Zeiten eher als Angelegenheit des Schicksals, heute ist gutes Aussehen auch das Ergebnis von Optimierungswillen und Disziplin. In der Fernsehkomödie "Faltenfrei" im Ersten geht es ums Altern und das Ringen um jugendliches Aussehen. Adele Neuhauser, den meisten bekannt als Bibi Fellner im Tatort aus Wien, spielt eine Star-Autorin und Beauty-Beraterin. In fortgeschrittenem Alter muss sie Niederlagen einstecken – was ihr helfen soll ist eine Schönheitsoperation. Doch die Narkose wirkt nicht; sie fällt vom OP-Tisch und kann plötzlich hören, was andere Menschen denken. Adele Neuhauser ist zu Gast in hr2-kultur und erzählt über ihre Rolle im Film "Faltenfrei", rund um Eitelkeit, Altern und die Kunst, sich mit 60 neu zu erfinden.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 12.11.2021, 17:15 Uhr