Gordon Bintner

Die Oper Frankfurt bewirbt den Liederabend von Gordon Bintner mit den Worten, er habe eine "balsamische" Stimme. "Weich, biegsam, beweglich, abgestuft, beherrscht", so beschreibt hr2-Kritiker Andreas Bomba die Stimme des kanadischen Bassbaritons. Bintner sang deutsche, französische und englische Lieder. Und da erweist sich die französische Sprache als am besten zum Singen geeignet, weil sie weit vorne im Mund artikuliert wird.

Foto: Gordon Bintner

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 22.12.2021, 7:39 Uhr