Mousonturm: Zaungäste

Eine Souffleuse soll unsichtbar sein, fast unhörbar und trotzdem für einen reibungslosen Ablauf sorgen. Ein treffendes Bild, das sich die Gruppe "Zaungäste" im Frankfurter Mousonturm für die Rolle von Frauen im Internet gesucht hat. Treten Frauen dagegen selbstbewusst auf, trifft sie die Aggression der Internet-Trolle. "Zaungäste" antwortet ihnen mit einer Tirade für fünf Souffleusen.

"Im Internet gibt es keine Mädchen. Eine Tirade" im Frankfurter Mousonturm: www.mousonturm.de

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 29.11.2021, 7:39 Uhr