Neue Galerie Kassel

Frederic Matys Thursz gehört zu den Malern, deren Gemälde man im Original sehen muss. Was zunächst wie eine einfarbige Fläche wirkt, fängt beim Herangehen je nach Blickwinkel und Lichteinfall an zu leuchten. Der Maler hat für diesen Effekt bis zu 100 Farbschichten mit ganz wenig Pigment übereinandergemalt. Zu sehen sind seine Farbstudien in der Neuen Galerie in Kassel.

Foto: Die Neue Galerie in Kassel

Die Neue Galerie in der Museumslandschaft Hessen Kassel museum-kassel.de

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 07.01.2022, 7:37 Uhr