Dorothee Elmiger, Stadtschreiberin Bergen-Enkheim 2021

Die schweizerische Schriftstellerin Dorothee Elmiger wird ins Bergen-Enkheimer Stadtschreiberhaus einziehen und für eine Zeit in Frankfurt leben und arbeiten. Bislang hat sie drei Bücher veröffentlicht, zuletzt "Aus der Zuckerfabrik", einen Text, der den Blick für die Komplexität unserer Welt öffnet, in dem sie Begriffe wie Kolonialismus, Zucker, Frauen oder Kapital zu einem Geflecht verbindet, so, dass man durch sie hindurchflanieren kann, so die Begründung der Jury.

Sendung: hr2-kultur, "Am Nachmittag", 12.07.2021, 17:15 Uhr