Uwe Hager, Gießen, O-Tone-Music

Tönendes Mittelhessen – das Festival "Piano Piano" in Gießen, Marburg, Wetzlar und Lich! Aus der Hoffnung, dass gemeinsames Erleben von Kultur im öffentlichen Raum trotz Pandemie im Juli 2021 wieder möglich sein wird, hat das Team um den Musikmanager Uwe Hager diese Reihe organisiert und namhafte Interpretinnen und Interpreten eingeladen. Die Idee entstand, als seine Konzertagentur während der Pandemie im Sommer 2020 eine Crowdfunding-Kampagne startete und als Titelsong "The Lost Piano" wählte. Das Cover zeigt den Gießener Kirchenplatz mit einem verloren wirkenden Klavier vor dem Kirchenturm - als Sinnbild für die fehlende Präsenz von Kultur in den Städten und für die Situation. Uwe Hager ist im hr2-Musikland zu Gast und berichtet über ein Projekt, das vom 11. bis 18. Juli viele musikalische Stile vereint.