Franz Schubert

Als Franz Schubert vor 200 Jahren seine "Winterreise" präsentierte, war das für die Zuhörer eine verstörende Hörerfahrung. Inzwischen gehören die Lieder zum Musikkannon. Das Duo Oliver Augst und Marcel Daemgen präsentierte im Frankfurter Gallustheater nun eine Version der "Winterreise" für das 21. Jahrhundert - für hr2-Kritiker Meinolf Bunsmann ebenfalls eine verstörende Erfahrung.

Der Livestream wird zum letzten Mal am Donnerstag, den 22. April, um 20 Uhr aufgeführt auf www.gallustheater.de

Das Bild zeigt den Komponisten Franz Schubert.

Sendung: hr2-kultur, "Am Morgen", 21.04.2021, 7:38 Uhr

Aktueller Song:
Lädt
Lädt
Lädt - Lädt
Lädt - Lädt
mit